Der Volpone Parka

Der Volpone Parka überzeugt durch den Stil, für den die Designerin Ly-Ling Vilaysane inzwischen bekannt ist. Er wirkt auf den ersten Blick schlicht und elegant. Wer genauer hinsieht, erkennt allerdings ein äusserst durchdachtes und ausgeklügeltes Kleidungsstück mit multifunktionalen Kniffen.

Elegant, tragbar und multifunktional

Die Funktionalität der Volpone Winterjacke zeigt sich in den praktischen Details wie der Schlaufe für Schals oder der Tasche mit einem wärmbaren Kirschkernsäckchen. Für Behaglichkeit sorgen das Futter aus reiner Seide und Wollvlies, der aus Fuchspelz gefertigte Kragen und die mit Hasenfell gefütterte Kapuze. Der Aussenstoff besteht aus biologischer Baumwolle, ist leicht gewachst und wasserabweisend.

Umweltverträgliche Materialien

Mit unserem Volpone Parka schaffen wir eine intelligente und attraktive Alternative zu den weitverbreiteten, pelzbesetzten und mit Daune gefütterten Winterjacken. Bei der Herstellung meiden wir importierte Pelze und Daune fragwürdiger Herkunft und verwenden ausschliesslich umweltverträgliche und tierschutzgerecht hergestellte Materialien:

  • Für die Pelzbesätze verwenden wir ausschliesslich Tiere aus Schweizer Jagd (Rotfuchs) oder Schweizer Tierhaltung (Kaninchen). Diese Felle werden oft nicht verwertet, obwohl sie – ähnlich wie Leder – als Nebenprodukt verfügbar werden. Oft landen sie im Abfall. Auf lokalen Märkten und bei Bauern kaufen wir die Felle ein und lassen sie in der Schweiz aufbereiten. Die Schweiz hat strickte Regeln für die Jagd und die Tierhaltung und kennt schon lange keine Pelzfarmen mehr. Aufgrund der höheren Kosten im Vergleich zu importiertem Fell finden die heimischen Produkte nur geringe Verwendung in der Modeindustrie.
  • Als Füllmaterial verwenden wir ein für die Textilindustrie entwickeltes, deutsches Wollvlies und verzichten auf Daune.
  • Den Stoff beziehen wir hauptsächlich von Schweizer und teilweise von Europäischen Unternehmen. Wir achten auf biologische Qualität.

Faire Produktion in St. Gallen

Seit dieser Saison produzieren wir auch die Volpone Jacken in unserem eigenen Atelier in St. Gallen. Unser kleines Team arbeitet mit Passion, Schweizer Sorgfalt und einer besonderen Liebe zum Detail.

Preise

Je nach Modell von 1510 bis 1830 CHF. Besuchen Sie uns am Besten in unserer Boutique in St. Gallen und lassen Sie sich von der Designerin Ly-Ling Vilaysane persönlich beraten.